Ter­min am Innen­stadt

Wie­der öff­nen die Muse­en der Ober­stadt ihre Tore zur Lan­gen Nacht im Muse­ums­vier­tel. Am Frei­tag, 16. August 2024 kön­nen Nacht­schwär­mer von 19 bis 24 Uhr mit der Ravens­bur­ger Muse­ums­kar­te durch die Ober­stadt strei­fen und die Muse­en erkun­den. Wie Schmuck­stü­cke rei­hen  sich die Muse­en ent­lang der Markt­stra­ße und Burg­stra­ße und machen Kul­tur, Geschich­te, und Kunst auf beson­de­re Wei­se erleb­bar. Alle Häu­ser bie­ten an die­sem Abend Füh­run­gen durch ihre Aus­stel­lun­gen an. Außer­dem kom­men die Besu­cher in den Genuss eines Pro­gramms für alle Sinne.

An drei Ter­mi­nen – am 13. Juli, 17. August und 14. Sep­tem­ber, jeweils von 13 bis 17 Uhr – begeis­tern Künst­le­rin­nen und Künst­ler mit ihrer Musik die Besu­cher in der  Ravens­bur­ger Alt­stadt. Mit ihren Klän­gen und Melo­dien schaf­fen sie eine ent­spann­te Atmo­sphä­re. Ob rockig, klas­sisch oder Pop – hier ist für jeden Musik­lieb­ha­ber etwas dabei!

Ravens­burg macht sei­nem Image als Stadt der Spie­le alle Ehre: Auch in die­sem Jahr ver­wan­delt sich die Ravens­bur­ger Alt­stadt für zwei Tage am 7. und 8. Sep­tem­ber 2024, jeweils von 11 bis 18 Uhr, in die größ­te Spiele­mei­le Ober­schwa­bens. Unter dem Mot­to „Komm, mach mit!“ spielt dort Groß mit Klein, Jung mit Alt, Bekannt mit Unbekannt.

Ravens­burg macht sei­nem Image als Stadt der Spie­le alle Ehre: Auch in die­sem Jahr ver­wan­delt sich die Ravens­bur­ger Alt­stadt für zwei Tage am 7. und 8. Sep­tem­ber 2024, jeweils von 11 bis 18 Uhr, in die größ­te Spiele­mei­le Ober­schwa­bens. Unter dem Mot­to „Komm, mach mit!“ spielt dort Groß mit Klein, Jung mit Alt, Bekannt mit Unbekannt.

An drei Ter­mi­nen – am 13. Juli, 17. August und 14. Sep­tem­ber, jeweils von 13 bis 17 Uhr – begeis­tern Künst­le­rin­nen und Künst­ler mit ihrer Musik die Besu­cher in der  Ravens­bur­ger Alt­stadt. Mit ihren Klän­gen und Melo­dien schaf­fen sie eine ent­spann­te Atmo­sphä­re. Ob rockig, klas­sisch oder Pop – hier ist für jeden Musik­lieb­ha­ber etwas dabei!

Was braucht es für ein gutes Film­fes­ti­val? Die Ant­wort ist ein­fach: Ein­la­den­de Kino­sä­le und gute Fil­me! Die 4. Film­ta­ge Ober­schwa­ben fin­den in drei Sälen des Cine­ParCs in Ravens­burg, am Frau­en­tor und in der Lin­se, Wein­gar­ten vom 10. bis 13. Okto­ber 2024 statt.

Der tra­di­tio­nel­le Mar­ti­ni­markt lädt sei­ne Gäs­te am Sams­tag, 9. Novem­ber 2024 von 9 bis 20 Uhr und am Sonn­tag, 10. Novem­ber 2024 von 11 bis 20 Uhr zum Stö­bern, Schlen­dern und Schlem­men in die Ravens­bur­ger Alt­stadt ein. Der Jahr­markt zum Win­ter­an­fang hat eine lan­ge Tra­di­ti­on und kün­dig­te seit jeher das Ende eines Wirt­schafts­jah­res an.

Der tra­di­tio­nel­le Mar­ti­ni­markt lädt sei­ne Gäs­te am Sams­tag, 9. Novem­ber 2024 von 9 bis 20 Uhr und am Sonn­tag, 10. Novem­ber 2024 von 11 bis 20 Uhr zum Stö­bern, Schlen­dern und Schlem­men in die Ravens­bur­ger Alt­stadt ein. Der Jahr­markt zum Win­ter­an­fang hat eine lan­ge Tra­di­ti­on und kün­dig­te seit jeher das Ende eines Wirt­schafts­jah­res an.

Der Ver­kaufs­of­fe­ne Sonn­tag in Ravens­burg fin­det am 10. Novem­ber 2024 von 13 bis 18 Uhr statt. Das pure Einkaufs- und Genuss­erleb­nis im Her­zen Ober­schwa­bens! Am glei­chen Tag lädt der tra­di­tio­nel­le Mar­ti­ni­markt von 11 bis 20 Uhr zum Stö­bern, Schlen­dern und Schlem­men in die Ravens­bur­ger Alt­stadt ein.