wifo-ravensburg-tuerme

Wirt­schafts­fo­rum Pro Ravensburg

Stim­me der Wirtschaft

Das Wirt­schafts­fo­rum Pro Ravens­burg (Wifo) ver­steht sich als Stim­me der Wirt­schaft und will die Ent­wick­lung in Ravens­burg mit­ge­stal­ten. Dabei hat das Wifo die gan­ze Stadt, ins­be­son­de­re den Wirt­schafts­stand­ort Ravens­burg im Blick, auch wenn die Innen­stadt wei­ter­hin eine Kern­auf­ga­be bleibt. Ravens­burg weist eine gro­ße Attrak­ti­vi­tät und eine dyna­mi­sche Ent­wick­lung auf. Aktu­ell wächst die Stadt jeden Monat um rund 100 Ein­woh­ner, jedes Jahr ent­ste­hen cir­ca 1000 neue Arbeits­plät­ze. Die hohe Einkaufs- und Auf­ent­halts­qua­li­tät sowie viel­fäl­ti­ge Kul­tur- und Frei­zeit­an­ge­bo­te locken jeden Tag vie­le Men­schen in die Innen­stadt. Damit dies auch in Zukunft so bleibt, ist es wich­tig, auch die The­men Lebens­qua­li­tät der Bür­ger, Infra­struk­tur sowie Kli­ma­schutz nicht aus dem Blick zu ver­lie­ren. Das Wifo, das seit 30 Jah­ren die Inter­es­sen der hei­mi­schen Wirt­schaft ver­tritt, macht sich stark für die Belan­ge der Gewer­be­trei­ben­den und ver­steht sich als Für­spre­cher der Unter­neh­men gegen­über Kom­mu­nal­po­li­tik und Stadtverwaltung.

Das Wifo unter­stützt durch Koope­ra­tio­nen und/oder Mit­glied­schaft aktiv ande­re Orga­ni­sa­tio­nen und Ver­ei­ne, die ähn­li­che Zie­le zum Woh­le der Stadt Ravens­burg, der Regi­on und ihrer Bürger*innen verfolgen.

wifo-ravensburg-industrie-grossbetriebe