Das drit­te Jahr in Fol­ge hat Wifo-Mit­glied Vet­ter Phar­ma, Part­ner glo­ba­ler Phar­ma­un­ter­neh­men für die Her­stel­lung teils lebens­not­wen­di­ger Medi­ka­men­te, die Aus­zeich­nung als Best Mana­ged Com­pa­ny erhal­ten. In Deutsch­land wird der Preis von der Unter­neh­mens­be­ra­tung Deloit­te Pri­va­te, der bekann­ten Tages­zei­tung Frank­fur­ter All­ge­mei­ne, der Credit Suis­se und dem Bun­des­ver­band der Deut­schen Indus­trie ver­lie­hen. Gewür­digt wer­den damit mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men, deren Füh­rung in ver­schie­dens­ter Hin­sicht her­aus­ra­gend ist. Vet­ter über­zeug­te unter ande­rem mit sei­nem kon­ti­nu­ier­li­chen Wachs­tums­kurs und sei­ner gleich­zei­tig nach­hal­ti­gen Unter­neh­mens­aus­rich­tung. Der Preis wur­de am 12. Mai an Ver­tre­ter der Vet­ter-Inha­ber­fa­mi­lie und der Geschäfts­füh­rung per­sön­lich über­ge­ben. Die Ver­lei­hung fand zum ers­ten Mal seit Beginn der Covid-19-Pan­de­mie wie­der vor Ort in Düs­sel­dorf statt.