Pfeil
Ladenöffnungszeiten Geschenkgutschein
Mitglieder
 
Sie befinden sich hier: Startseite  >  Projekte und Service  >  Ravensburg macht Sinn

Erlebnispädagogik der Hauptschule Neuwiesen

Durch gezielte Maßnahmen im Rahmen der Erlebnispädagogik sollen soziale Kompetenzen von Kindern und Jugendlichen gefördert werden. Drei verschiedene Programme werden angeboten: Eine Woche Schullandheim im Donautal, eine Wochenende im Allgäu für „auffällige“ Schüler und eine Woche Abenteuercamp für „auffällige“ Schüler in Tschechien.

Klettern ist für Kinder ein Grundbedürfnis. Es gibt wenige Bewegungsformen, bei denen Kinder besser Kraft und Gewandtheit erwerben können. Beim Klettern können sie die Kletterwand, sich selbst und die Gemeinschaft spüren und selbstbestimmtes Handeln erlernen. In der Senkrechten können sie sich kalkulierbaren Wagnissen aussetzen, dabei Erfolg und Misserfolg erleben und lernen, damit umzugehen.

Mit dem Fördergeld von Ravensburg macht Sinn® in Höhe von 1.500 € wurde beim Projekt Erlebnispädagogik der Hauptschule Neuwiesen die Kletterausrüstung finanziert.

# # #