Pfeil
Ladenöffnungszeiten Geschenkgutschein
Mitglieder
 
Sie befinden sich hier: Startseite  >  AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen Mitgliedschaft

1. Erwerb der Mitgliedschaft

Mitglied des Vereins Wirtschaftsforum Pro Ravensburg e.V. kann jede natürliche und juristische Person werden, die ihren Wohn- oder Geschäftssitz in Ravensburg hat. Personen, die diese Voraussetzungen nicht erfüllen, können Mitglied werden, sofern ihr Anteil an der Gesamtmitgliederzahl unter 50 % bleibt.

Voraussetzung für den Erwerb der Mitgliedschaft ist ein schriftlicher Aufnahmeantrag, der an den Vorstand zu richten ist.

Der Vorstand entscheidet über den Aufnahmeantrag nach freiem Ermessen. Bei Ablehnung des Antrags ist er nicht verpflichtet, dem Antragsteller die Gründe mitzuteilen.

2. Beendigung der Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft endet durch Tod, Ausschluss oder Austritt aus dem Verein.

Der Austritt erfolgt durch schriftliche Erklärung gegenüber dem Vorstand. Der Austritt kann nur zum Ende eines Jahres erklärt werden, wobei eine Kündigungsfrist von sechs Monaten einzuhalten ist. 

Der Ausschluss kann erfolgen, wenn ein Mitglied trotz Mahnung mit der Zahlung eines Beitrages länger als zwei Monate im Rückstand ist. Der Ausschluss darf jedoch erst erfolgen, wenn dieser dem Mitglied schriftlich angedroht wurde. Ein Ausschluss kann auch erfolgen, wenn ein Mitglied schuldhaft in grober Weise die Interessen des Vereins verletzt. Vor dem Ausschluss ist dem Mitglied Gelegenheit zur mündlichen oder schriftlichen Stellungnahme zu geben. 

Über den Ausschluss entscheidet die Mitgliederversammlung mit der Mehrheit der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder.

Mit Beendigung der Mitgliedschaft erlöschen alle Rechte aus dem Mitgliedschaftsverhältnis; ein etwaiger Anspruch des Vereins auf Zahlung rückständiger Beiträge bleibt unberührt. Eine Rückerstattung von Beiträgen, Spenden oder Einlagen ist ausgeschlossen.

3. Mitgliedsbeiträge  

Von den Mitgliedern werden Mitgliedsbeiträge erhoben. Diese werden von der Stadtmarketing GmbH Ravensburg erhoben. Die Beiträge bestehen aus einem Anteil für die Stadtmarketing GmbH Ravensburg und einem Anteil für das Wirtschaftsforum Pro Ravensburg e.V. Die Stadtmarketing GmbH Ravensburg leitet den Anteil des Wifos weiter an den Verein.

Höhe und Fälligkeit werden in einer Beitragsordnung geregelt, die von der Mitgliederversammlung zu genehmigen ist. Der Mitgliedsbeitrag ist mittels Bankeinzug oder per Überweisung zu entrichten.

Ab dem 01.01.2017 werden die Wifo-Beitragrechnungen je Quartal in digitaler Form (pdf) per Mail an das Mitglied versandt. Falls das Wifo-Mitglied die Beitragsrechnung per Post in Papierform zugestellt haben möchte, muss er dies telefonisch oder schriftlich gegenüber dem Geschäftsführer der Stadtmarketing GmbH Ravensburg oder deren Mitarbeiter kundtun.

4. Verwendung der Mitgliedsbeiträge

Mit den Mitgliedsbeiträgen für das Wirtschaftsforum Pro Ravensburg e.V. werden die in der Vereinssatzung geregelten Belange finanziert. Mit den Mitgliedsbeiträgen für die Stadtmarketing GmbH Ravensburg werden Stadtmarketingprojekte und Stadtmarketingevents auch solche der Initiative Ravensburg (Stadt + Wifo) sowie die laufenden Betriebs- und Personalkosten der Stadtmarketing GmbH Ravensburg finanziert.

5. Sonstige Bestimmungen

Erfüllungsort ist Ravensburg.

Stadtmarketing GmbH Ravensburg
Roßbachstraße 2 + 4 
88212 Ravensburg
Registergericht Ulm HRB 551807
USt-Id.-Nr. DE 187 290 196
Geschäftsführer: Eugen Müller

# # #